Referenzen

Geboren 1982 am Rand des Ruhrgebiets. Politikwissenschaft studiert. Schreiben und Senden gelernt an der Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Reporter bei taz, WAZ und Handelsblatt. Chefreporter und Formateentwickler Handelsblatt. Mitglied der Chefredaktion und Redaktionsleiter bei WirtschaftsWoche und ada. Heute Autor, Kommunikator, journalistischer Entwickler und Gründer von neigschmeckt-magazin.de.

Stationen als Autor & Moderator: ada, Spiegel, Handelsblatt, WirtschaftsWoche, Slow Food-Magazin, piqD, B-Eat, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Akademie Schloss Kirchberg, Gault&Millau, Demeter, Augsburger Allgemeine, Myself, BioHandel, NeigschmecktMagazin, Bundeszentrale für politische Bildung, die tageszeitung

Stationen als Entwickler: Wochenendteil Handelsblatt (2012), Relaunch und Redaktionsreform WirtschaftsWoche (2016), Gründung ada (2018), NeigschmecktMagazin (2020)

Stationen in Kommunikation und Strategie: Volksbegehren Artenschutz – „Rettet die Bienen“ (2019), Zum KuKuk (2019), Demeter (2020), Slow Food (2020).