Referenzen

Geboren 1982 am Rand des Ruhrgebiets. Politikwissenschaft studiert. Schreiben und Senden gelernt an der Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Reporter bei taz, WAZ und Handelsblatt. Chefreporter und Formateentwickler Handelsblatt. Mitglied der Chefredaktion und Redaktionsleiter bei WirtschaftsWoche und ada. Heute Gründer von neigschmeckt-magazin.de, Autor, Kommunikator und journalistischer Entwickler.

Stationen als Autor: ada, Spiegel, Handelsblatt, WirtschaftsWoche, Slow Food-Magazin, piqD, B-Eat, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Gault&Millau, Slow Food, Demeter, Augsburger Allgemeine, Myself, Biohandel, NeigschmecktMagazin, Bundeszentrale für politische Bildung, die tageszeitung

Stationen als Entwickler: Wochenendteil Handelsblatt (2012), Relaunch und Redaktionsreform WirtschaftsWoche (2016), Gründung ada (2018), NeigschmecktMagazin (2020), Red Bull Mediahouse (2020)

Stationen in Kommunikation und Strategie: Volksbegehren Artenschutz – „Rettet die Bienen“ (2019), Zum KuKuk (2019), Demeter (2020)